Bauvorhaben Mühlhausen November 2006

Farbiger, pulverbeschichteter, doppelwandiger Edelstahlstahlschornstein direkt durch das Dach geführt

 

Dieser doppelwandige, in RAL 7005 (mausgrau) beschichteter Edelstahlschornstein wurde in Absprache mit dem Bezirksschornsteinfegermeister direkt durch ein Holzdach geführt.
Dabei wurden selbstverständlich alle brandschutztechnischen Bestimmungen (Abstand zu brennbaren Bauteilen) beachtet.
Über Dach wurde der Edelstahlschornstein 1,5 m in Edelstahl glänzend ausgeführt.

Unsere Leistungen im Detail:
Lieferung und Montage des pulverbeschichteten Edelstahlschornsteins, Dachdurchführung (hinterlüftet) durch eine Holzbalkendecke (Dachneigung 15° und Anschluss an den vorhandenen Kamin (direkt von oben aufgesetzt). 

Ausführungszeit: November 2006
Ausführung: feuchteunempfindlich, feste Brennstoffe 
Querschnitt der Anlage: 150 mm
Material: doppelwandiges V4A- Edelstahl, pulverbeschichtet
Materialstärke: 0,6 mm
Wärmedämmung: 25 mm
Belegung: einfach
Gesamthöhe: 3,5 m
Feuerstätte: Kaminofen, Nibe Contura 520