Bauvorhaben Baunatal- Großenritte November 2006

Neubau eines doppelwandigen Edelstahlschornsteins, Zweifachbelegung

 

Bei diesem Bauvorhaben wurde ein doppelwandiger Edelstahlschornstein errichtet und an zwei vorhandene Feuerstätten angeschlossen.
Dabei wurde der Werkstattofen im Keller über eine, bauseits bedingt, außenliegende Verbindungsleitung angeschlossen.
Die Verbindungsleitung kann durch einen 90° Bogen mit Reinigungsöffnung separat gereinigt werden.

Unsere Leistungen im Detail:
Lieferung und Montage des doppelwandigen Edelstahlschornsteins, Dachdurchführung (hinterlüftet) durch eine Holzbalkendecke, zwei Kernbohrungen, Anschluss der vorhandenen Feuerstätten und Inbetriebnahme der Anlage

Ausführungszeit: November 2006
Ausführung: feuchteunempfindlich, feste Brennstoffe 
Querschnitt der Anlage: 160 mm
Material: doppelwandiges V4A- Edelstahl
Materialstärke: 0,6 mm
Wärmedämmung: 25 mm
Belegung: zweifach
Gesamthöhe: 7,5 m
1. Feuerstätte: Kaminofen, Werkstattofen
2. Feuerstätte: Kaminofen, Hersteller: Lotus